Menü
0212.630750

Bildungszentrum Bethanien

FB 494 Palliative Care Plus Krankheitsbild ALS

FB 494

Überblick
Die Erweiterung und Aktualisierung des fachlichen Wissens, regelmäßige Reflexion des eigenen Handelns, der eigenen Grenzen und Möglichkeiten sind unabdingbar für Mitarbeitende in Palliative Care.

Palliative Care Plus ergänzt und vertieft die Auseinandersetzung mit Themen, die im Rahmen der Basisqualifikation nur verkürzt bearbeitet werden konnten.
Die Fortbildung beschäftigt sich mit dem Krankheitsbild ALS. Vor Jahren noch eine relativ unbekannte degenerative neurologische Erkrankung, tritt die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) zunehmend in den Bereich palliativer Versorgung. Die damit einhergehenden kommunikativen und körperlichen Beeinträchtigungen stellen besondere Anforderungen an ein Palliative Care Team. Ziel der Fortbildung ist es, Wissen zu vermitteln, Kommunikationsformen zu reflektieren und die Bedürfnisse der Erkrankten sowie der Zugehörigen erkennen zu können, Leiden zu mindern und die Autonomie so weit wie möglich zu erhalten.

Inhalte

  • Krankheitsbild ALS:
  • Symptomerfassung und Behandlung
  • Herausforderungen in der Pflege
  • Blick auf die Zugehörigen
  • Ethische Fragestellungen
  • Eigene Gefühle und Grenzen

Zielgruppe
Pflegefachkräfte, Mitarbeiter/-innen aus psychosozialen und therapeutischen Berufsgruppen, Koordinator(inn)en, jeweils mit Basisqualifikation Palliative Care

Verfügbare Kurse/Module

2019 | Palliative Care Plus Krankheitsbild ALS

  • 15.05.2019

Uhrzeit:
09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Anmeldeschluss:
30.04.2019

Kursleitung/Ansprechpartner:
Agnes Laurs, Dr. Ursula Förster, Sandra Döhring

Kosten:
130,00 €

Add to My Calendar
Top