Menü
0212.630750

Bildungszentrum Bethanien

FB 496 Qualifizierung zusätzlicher Betreuungskräfte in Pflegeheimen

FB 496

Überblick
Nach dem Pflege-Weiterentwicklungsgesetz § 53c (ehemals § 87b) SGB XI soll die Qualifizierung zusätzlicher Betreuungskräfte zur Verbesserung der Lebensqualität von Heimbewohnern beitragen. Ihnen soll durch mehr Zuwendung und zusätzliche Aktivierung höhere Wertschätzung entgegengebracht werden. Die Qualifizierung umfasst drei Module. Vor Beginn müssen mindestens 5 Tage Orientierungspraktikum absolviert werden.

Inhalte
Modul 1 Basiskurs Betreuungsarbeit

  • Kommunikation und Interaktion
  • Grundkenntnisse über Demenzerkrankungen und Krankheitsbilder
  • Pflegedokumentation
  • Hygieneanforderungen
  • Erste-Hilfe-Kurs

Modul 2 Betreuungspraktikum in Einrichtungen der Altenhilfe 160 Std.

Modul 3 Aufbaukurs Betreuungsarbeit

  • Vertiefung der Kenntnisse
  • Rechtliche Grundlagen
  • Ernährungslehre
  • Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Gedächtnistraining
  • Umgang mit Belastungen

Die Teilnehmer/-innen erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat als Betreuungskraft nach § 53c SGB XI für die Betreuung von Heimbewohnern und erwerben auch die Befähigung zu der ambulanten Betreuung Demenzkranker nach § 45a-d SGB XI.

Zielgruppe
Interessierte, die als Betreuungskraft in der Pflege arbeiten möchten. In Theoriemodulen mit einem Feiertag (Modul  3 in Kurs 2) enden die Kurse um 16.00 Uhr statt um 15.15 Uhr!

Verfügbare Kurse/Module

2019 | Qualifizierung zusätzlicher Betreuungskräfte in Pflegeheimen (Kurs 1)

  • 18.02.2019 bis 01.03.2019
  • 04.03.2019 bis 29.03.2019
  • 01.04.2019 bis 12.04.2019

Uhrzeit:
08.15 Uhr - 15.15 Uhr

Anmeldeschluss:
04.02.2019

Kursleitung/Ansprechpartner:
Dorothee-Herold Obermann

Kosten:
950,00 €

2019 | Qualifizierung zusätzlicher Betreuungskräfte in Pflegeheimen (Kurs 2)

  • 16.09.2019 bis 27.09.2019
  • 30.09.2019 bis 25.10.2019
  • 28.10.2019 bis 08.11.2019

Uhrzeit:
08.15. Uhr - 15.15 Uhr

Anmeldeschluss:
02.09.2019

Kursleitung/Ansprechpartner:
Dorothee Herold-Obermann

Kosten:
950,00 €

Add to My Calendar
Top