Menü
0212.630750

Bildungszentrum Bethanien

FBZ 20 Sexualität in der Pflege

FBZ 20

Überblick

Eine erfüllende Sexualität ist keinesfalls nur den jungen und gesunden Menschen vorbehalten. Empirische Studien zeigen, dass Sexualität für die meisten Menschen über die gesamte Lebensspanne hinweg bedeutsam ist und diese Bedeutung auch im hohen Lebensalter sowie bei Pflegebedarf besteht. Jedoch stehen nicht selten Pflegefachkräfte und Angehörige dieser Thematik hilflos gegenüber. Im Rahmen dieser Fortbildung setzen Sie sich mit der Bedeutung der eigenen Sexualität sowie der Bedeutung von Sexualität in der Pflege auseinander. Sie reflektieren die eigne Haltung im Tätigkeitsfeld Pflege in Bezug auf Sexualität und setzten sich kritisch mit gesellschaftspolitischen Ansichten in Bezug auf Sexualität in der Pflege auseinander.

 

Inhalte

  • Überprüfung von Haltung gegenüber der Thematik
  • Klärung der Begrifflichkeit Sexualität und die Bedeutung für sich selbst und andere
  • Rechtliche Auseinandersetzung mit dieser Thematik – sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz und wie kann man sich dagegen wehren
  • Sexualität im Alter und in der Pflege (- ermöglichen)

 Zielgruppe
Pflegefachkräfte

Verfügbare Kurse/Module

2021 | Sexualität in der Pflege

  • 30.08.2021

Anmeldeschluss:
23.08.2021

Kursleitung/Ansprechpartner:
Andreas Honke

Kosten:
145,00 €

Add to My Calendar
Top