Menü
0212.630750

Bildungszentrum Bethanien

FB 613 Was ist eigentlich ein/e gute/r Mitarbeiter/in?

FB 613

Überblick

Die meisten Berufstätigen wollen das, was sie tun, gut tun, sie möchten – darüber hinaus – auch gut sein. Und Vorgesetzte wünschen sich natürlich gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So weit, so gut! Bleibt die Frage, was einen Mitarbeitenden zu einem guten Mitarbeitenden macht und einen Vorgesetzten zu einem guten Vorgesetzten. Um Antworten auf diese Frage zu finden, besinnen wir uns auf „alte Weisheiten“, auf die 4 Kardinaltugenden und auf die 3 christlichen Tugenden.

Inhalte

  • Ein wenig Philosophie und Theologie
  • Tugend als Haltung
  • Die 4+3 Tugenden: Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit, Maß, Glaube, Liebe, Hoffnung
  • Von Tugenden hat man was
  • Gut sein – das kann man lernen!?

Zielgruppe

Alle, die mit der Frage nach dem „Guten“ in dienstlichen Kontexten unterwegs sind und bleiben wollen.

 

 

Verfügbare Kurse/Module

2020 | Was ist eigentlich ein/e gute/r Mitarbeiter/in?

  • 07.02.2020

Uhrzeit:
13.00 Uhr – 16.00 Uhr

Anmeldeschluss:
24.01.2020

Kursleitung/Ansprechpartner:
Otto Imhof

Kosten:
80,00 €

Add to My Calendar
Top