Menü
0212.630750

Bildungszentrum Bethanien

WB 089 Gerontopsychiatrische Fachkraft

WB 089

Überblick
Kennen Sie die ältere Dame, die sich nur noch auf ihr Zimmer zurückzieht und an keinen Angeboten mehr teilnehmen möchte? Oder die sympathische Bewohnerin, die Ihnen seit kurzem erzählt, dass alle hinter ihrem Rücken schlecht über sie reden?
Psychische Krankheiten häufen sich nicht nur in der jüngeren Bevölkerung, auch der Anteil psychisch veränderter und erkrankter Menschen in stationären und teilstationären Einrichtungen sowie in der Begleitung durch ambulante Dienste nimmt kontinuierlich zu. Dies stellt Pflegende von älteren Menschen vor ganz besondere Herausforderungen und wirft viele Fragen auf: Welche besonderen Bedürfnisse haben Menschen mit psychischen Erkrankungen? Wie finde ich einen guten Zugang zu diesen Personen? Welches Fachwissen benötige ich?
Die Weiterbildung vermittelt hierzu Spezialwissen aus der Gerontopsychiatrie und baut auf Ihren Vorkenntnissen und Erfahrungen auf. Durch gezieltes einüben und verknüpfen neuer Erkenntnisse unter anderem in kollegialen Beratungsgruppen, können diese reflektiert und angemessen umgesetzt werden.

Die Inhalte der Weiterbildung orientieren sich an den Richtlinien des Landes NRW und beziehen Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung des Landes Baden-Württemberg mit ein. Die Weiterbildung umfasst ca. 400 Stunden und ist berufsbegleitend über die Dauer von 10 Monaten geplant.

Inhalte

  • Gerontopsychiatrische Krankheitslehre
  • Gerontopsychiatrie und Psychopharmaka
  • Pflege, Versorgung und therapeutische Interventionen
  • Gerontopsychiatrische Kommunikationsstrukturen
  • Professionelles Rollen und Selbstverständnis
  • Projektorientiertes Arbeiten
  • Gerontopsychiatrie und Recht
  • Das Gerontopsychiatrische Umfeld

Zielgruppen
Pflegekräfte aus der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege sowie Mitarbeiter/-innen aus psychosozialen Berufsgruppen
 

Verfügbare Kurse/Module

2021 | Gerontopsychiatrische Fachkraft

  • 15.03.2021 bis 19.03.2021
  • 13.04.2021 bis 15.04.2021
  • 25.05.2021 bis 31.05.2021
  • 28.06.2021 bis 02.07.2021
  • 30.08.2021 bis 03.09.2021
  • 04.10.2021 bis 08.10.2021
  • 08.11.2021 bis 12.11.2021
  • 06.12.2021 bis 09.12.2021
  • 14.12.2021 bis 15.12.2021

Uhrzeit:
8.15 Uhr - 15.15 Uhr

Anmeldeschluss:
01.03.2021

Kursleitung/Ansprechpartner:
Dorothee Herold-Obermann

Kosten:
3 850,00 €

Add to My Calendar
Top